10’000 Unterschriften in einer Woche

Die Petition “Leibstadt nicht ans Netz” hat innert einer Woche, am 9. Februar um 11:14h über 10’000 Unterzeichnerinnen und Unterzeichner erhalten. Wir sammeln weiter! Der Direktor des ENSI, Dr. Hans Wanner und in Kopie die Bundespräsidentin und Vorsteherin des UVEK, Bundesrätin Doris Leuthard, wurden bereits nach dem Erreichen des Ziels von 8000 Unterschriften brieflich über die Petition informiert. Eine Antwort ist bisher nicht eingetroffen.

Der Brief ans ENSI (PDF)